Nature In Motion

NIM Sommer

Nature in Motion Sommer 2022

Für das Schuljahr 2021/2022 wird für die Klassenstufe 8 wieder das einjährige Projekt mit der Abschlusswoche in Ischgl (A) angeboten.

Während fünf Projekttagen werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im hochalpinen Gelände, in der Region Ischgl/Galtür im österreichischen Paznauntal, entweder per Mountain-Bike oder zu Fuß die Natur erleben. Das traumhafte Panorama auf einem Berggipfel oder der überwältigende Anblick eines Gletschers sollen nicht nur Quelle von purem Naturgenuss, sondern auch Anregung für naturbezogenes Lernen sein.

Was heißt das konkret?

Den Tourstart bildet die gemeinsame Erfahrung des Bewegens und gegenseitigen Sicherns im Hochseilgarten. In einer kombinierten Wander- und Mountain-Bike Tour werden Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen entweder geführte Mountain-Bike-Touren oder eine mehrtägige Wandertour mit Hüttenübernachtungen durchführen. Die beiden Gruppen werden sich täglich an gemeinsamen Zielpunkten treffen und können Erfahrungen, Eindrücke und Emotionen teilen. Den Abschluss des Projektes bildet ein Wassertag, an dem die Teilnehmer beider Gruppen gemeinsam das Element Wasser beim Rafting in seiner urwüchsigsten Form erleben.

Die Vorbereitung auf das Projekt ist langfristig!

Alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler müssen körperlich topfit sein und werden daher in Form einer Arbeitsgemeinschaft ein Schuljahr lang auf das Projekt vorbereitet. Dabei stehen Gesundheitsorientierung, Ernährung und der Aufbau der Kondition im Mittelpunkt der Aktivitäten.

Bild: Team NIM Sommer

zurück zur Übersicht

NIM Sommer wird unterstützt durch

 

Ansprechpartnerin

Bild: Ansprechpartnerin

Annett Krufke
StD'in i. E.
Mittelstufenkoordinatorin

E-Mail: a.krufke [at] domschulen-magdeburg.de