Berufliche Perspektiven am ÖDG

Offene Stellen: Lehrkräfte (m/w/d) für Gymnasium

Das Ökumenische Domgymnasium Magdeburg
– Staatlich anerkannte Ersatzschule in freier Trägerschaft –

sucht Lehrkräfte (m/w/d) für die Fächerkombinationen 

Deutsch (Zweitfach beliebig)
Geschichte (Zweitfach beliebig)
Physik (Zweitfach beliebig)

Voraussetzungen

1. und 2. Staatsexamen für Sekundarstufe I und II oder ein gleichwertiges Diplom sowie umfangreiche fachwissenschaftliche und fachdidaktische Kenntnisse, Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist erwünscht bzw. die Bereitschaft, sich mit der christlichen Botschaft und dem Anspruch der Schule auseinanderzusetzen.

Zu den besonderen Merkmalen des Ökumenischen Domgymnasiums gehören verpflichtender Religionsunterricht, drei Pflichtfremdsprachen, Förderung der musisch-künstlerischen Bildung sowie des sportlichen Bereichs, nationale und internationale Schülerbegegnungsprojekte. Bildung und Erziehung sind am ÖDG untrennbar verbunden. Wir erwarten ein außerordentliches Engagement und Teamfähigkeit.

Das Ökumenische Domgymnasium befindet sich in einem sanierten und erweiterten historischen Schulgebäude in unmittelbarer Nähe zum Magdeburger Dom.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Kuratorium des Ökumenischen Domgymnasiums Magdeburg e.V.
Vorstand Dr. Dietrich Lührs
Hegelstraße 5
39104 Magdeburg
E-Mail: d.luehrs [at] domschulen-magdeburg.de 

zurück zur Übersicht

Ansprechpartner Stellenbewerbungen

Bild: Ansprechpartner Stellenbewerbungen

Ihre Bewerbung für freie Stellen am ÖDG richten Sie bitte an:

Kuratorium des Ökumenischen Domgymnasiums Magdeburg e.V.
Vorstand Dr. Dietrich Lührs
Hegelstraße 5
39104 Magdeburg

Auskünfte erteilt:    
OStD i.E. Dr. Dietrich Lührs
Telefon: +49 (0)391 59803-0
E-Mail: d.luehrs [at]
domschulen-magdeburg.de

Eine Rücksendung der Bewer-
bungsunterlagen erfolgt nur bei beigefügtem frankierten Brief-
umschlag.